Kostenvergleich: Flaschenwasser gegen AQUNA Comfort S

Dez 23, 2020 | Biologie & Physiologie, Grundlagen Trinkwasser

Wie teuer ist Trinkwasser aus der Flasche im Vergleich zu einem Wasserfiltersystem? 

Auf den ersten Blick erscheint die eigene Erzeugung von optimalen Trinkwasser teuer. Bei genauer Betrachtung und Kalkulation ist das aber zu kurzfristig gedacht – vor allem in Bezug auf Gesundheit und Aufwand/Kosten.

 

Das scheinbar “preiswerte” Wasser verliert sehr schnell seinen Reiz, wenn die wesentlichen Faktoren und Kriterien (Aufwand für Flaschenschleppen und Entsorgung, Qualität der Wässer, biologische Auswirkungen, mittelfristiger und langfristiger Preis pro Liter) berücksichtig werden. Je länger das Wasserfiltersystem AQUNA Comfort S im Einsatz ist, desto preiswerter wird das Wasser aus der eigenen Leitung.

 

Wenn zur Bewertung die Gewichtung auf chemische, biologische und biophysikalische Kriterien (gesundheitliche Perspektive) des täglichen Trinkwassers gelegt wird, fallen die meisten Flaschenwasser komplett durch!
Kostenvergleich Flaschenwasser vs. AQUNA Comfort S bei einem 4 Personenhaushalt

Unser Beispiel zeigt einen Vier-Personen-Haushalt, in dem jeder der Bewohner zwei Liter pro Tag trinkt. Zur Veranschaulichung stellen wir verschiedene Preisklassen von Flaschenwasser dem Wasser aus unserem Wasserfiltersystem AQUNA Comfort S gegenüber.